Materialien

Jegliche verwendeten Materialien müssen strengen europäischen Normen entsprechen.

Jedes Tuchmaterial hat seine speziellen Eigenschaften und Leistungsmerkmale. Durch die/deren optimale Zusammensetzung haben wir eine perfekte Mischung erhalten.

Die Obersegel werden meistens aus Porcher Skytex Evolution (40 g/m² und 45 g/m²) hergestellt. Es handelt sich um ein Nylongewebe, beschichtet mit der hervorragenden E85A- Imprägnierung. E85A-imprägnierte Nylonstoffe sind weniger steif und – was besonders wichtig ist – weisen eine erhöhte ReiĂß-, Dehn- und UV-Festigkeit auf. Durch den Verzicht einer Silikonisierung können kleinere Reparaturen einfach mit selbstklebendem Material durchgeführt werden.

Die Untersegel bestehen meist aus SkyTex Classic (40 g/m²). Dieses Tuch hat ein überragendes Gewichts-/Festigkeits-Verhältnis. Für unsere leichten Bergschirme verwenden wir Skytex Classics mit einem Gewicht von 36 und 27 g/m².

Die Zellzwischenwände müssen so widerstandsfähig und unelastisch wie mglich sein. Wir verwenden hierfür SkyTex 40 Hard mit E29A Beschichtung. Alle Verstärkungen der Aufhängepunkte und der Eintrittskanten werden aus SR-Scrim (180 g/m²) gemacht.

Alle Nähte werden mit umhüllten Fäden gemacht.

Alle Galerieleinen kommen von dem bekannten Hersteller COUSIN Trestec und Edelrid.

Die Tragegurte werden in unserem Hause aus bewährten Gurtmaterialien der polnischen Pasamon Company hergestellt.

Zur Vervollständigung greifen wir auf Komponenten der Firmen Peguet und AustriAlpin zurück.